Deutsche Meisterschaft 2019 - Alexander Kobert im KK 100 Meter und KK 50 Meter am Start

Nach 2013 hatte es in diesem Jahr mit Alexander Kobert, in den Disziplinen KK 100 Meter freihand sowie im 50 Meter Zielfernrohr stehend, wieder ein Starter des SV Aufderhöhe geschafft, sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.
 
Der erste Start für Alex stand am 27. August auf dem Programm. Nachdem er morgens um 8 bereits KK 3x20 schiessen musste und hier aufgrund der Temperaturen schon Kraft gelassen hatte, konnte er im letzten Durchgang im 16.30 275 Ringe, und damit Platz 36, erringen. Auch wenn es sicher nicht das Ergebnis war, was er sich gewünscht hatte, hat sich Alex mit dem Start seinen Platz in der Aufderhöher Vereinsgeschichte gesichert.
 
Am 29. August stand dann der zweite Start in der Disziplin KK 100 Meter freihand 30 Schuss auf dem Programm. Mit einer 97er Serie zum Auftakt, gefolgt von 98 Ringen in Serie 2 und 96 Ringen in der abschliessenden Serie 3 kam er auf insgesamt 291 Ringe.
 
Herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Ergebnissen und für das kommende Jahr jetzt schon einmal viel Erfolg.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen